>>> Meldertaste gedrückt | Kleinbrand <<<

In der Nacht auf 11. Jänner 2024 wurden wir zum Kleinbrand in Kammer/Reichersberg alarmiert.
In einer Lackieranlage war aus bisher ungeklärter Ursache ein Brand ausgebrochen.
Durch das beherzte eingreifen der Mitarbeiter mit Feuerlöscher und das drücken der Brandmeldetaste,
konnte ein Großschaden verhindert werden.
Mit der Wärmebildkamera wurde umliegend alles kontrolliert. Worauf Entwarnung gegeben werden konnte.
Einsatzbeginn: 23:43 Uhr | Einsatzende: 00:34 Uhr | Fahrzeuge: TLFA-2000/200, KLFA-L
Feuerweheren: Feuerwehr Reichersberg, Freiwillige Feuerwehr Münsteuer
#brandmelder #kleinbrand #Reichersberg #Traxlham #Dräger #atemschutzgeräteträger

>>> Sturmschäden <<<

Am 22.12.2023 wurden auch einige Sturmschäden in unserem Löschbereich abgearbeitet.
In erster Linie handelte es sich um Bäume über den Straßen.
Einsatzbeginn: 13:50 Uhr
Einsatzende: 14:45 Uhr
Fahrzeuge: KLFA-L

>>> Brand KFZ auf der A8 <<<

Am 22.12.2023 wurden wir zusammen mit der FF-Ort zu einem Fahrzeugbrand auf der A8 in Richtung Linz alarmiert.
Bei der Ankunft am Einsatzort stellte sich heraus, dass das Fahrzeug einen Motorschaden hat und deshalb eine Starke Rauchentwicklung stattfand. Von unserer Seite war somit kein eingreifen mehr nötig und wir konnten wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.
Einsatzbeginn: 13:40 Uhr
Einsatzende: 14:31 Uhr
Fahrzeuge: TLFA-2000/200

>>> Überflutung <<<

Durch eine Kellerüberflutung wurden wir am Vormittag, des 13. Dezember 2023 nach Kammer/Reichersberg alarmiert.
Durch auspumpen konnte der Keller von schlimmerem bewahrt werden.
Einsatzbeginn: 09:01 Uhr
Einsatzende: 10:20 Uhr
Fahrzeuge: TLAA-2000/200


>>> Starker Schneefall -druck <<<

Auch unsere Feuerwehr wurde am Wochenende von 1. - 3. Dezember 2023 zu einigen Einsätzen alarmiert.
So holte uns die Polizei, um einige umgestürzte Bäume von der Fahrbahn bzw.
von der Lärmschutzwand zu entfernen.
Bei der Abfahrt unseres Löschbereichs haben wir noch einige Bäume vom Schnee befreit.
Weiters wurde unsere Feuerwehrzufahrt geräumt und der Hydrant vom Schnee freigelegt.

Einsatzbeginn: 10:00 Uhr | Einsatzende: 13:07 Uhr | Fahrzeuge: TLFA-2000/200
#Einsatz #Feuerwehr #B148 #AutobahnA8 #Schneefall # Schneechaos

>>> Reifenpanne LKW <<<

Am Nachmittag des 30. November wurden wir zu einer Reifenpanne eines LKW alarmiert.
Die Hinterachse der Zugmaschine hatte einen Defekt, wodurch ein Reifen explodierte.
Dieser hat zwei entgegenkommende Fahrzeuge beschädigt.
Die stark befahrene B148 musste zeitweise gesperrt werden.
Einsatzbeginn: 15:45 Uhr | Einsatzende: 17:07 Uhr | Fahrzeuge: TLFA-2000/200, KLFA-L
Feuerweheren: St. Georgen bei Obernberg | Traxlham
#Einsatz #Feuerwehr #B148


>>> Fahrzeugbergung<<<

Am Abend des 25. November wurden wir zu einer Fahrzeugbergung an einer Kreuzung an der B148 alarmiert.
Die Lenkerin kam beim abbiegen vom Fahrstreifen ab und blieb stecken.
Mit dem TLF konnten wir das Fahrzeug unbeschadet bergen.

Einsatzbeginn: 17:47 Uhr | Einsatzende: 19:30 Uhr | Fahrzeuge: TLFA-2000/200

#Einsatz #Feuerwehr #B148 #Schneefall 


>>> Brandmeldealarm <<<

Durch einen Defekt/Fehler bei einer Pulverbeschichtungsanlage wurden wir am Morgen des 28. August 2023 mit den Feuerwehren Reichersberg und Münsteuer zum Brandmeldealarm nach Kammer/Reichersberg alarmiert.
Nach einer umfangreichen Lageerkundung und Rückstellung der Brandmeldeanlage konnte wieder eingerückt werden.
Einsatzbeginn: 05:06 Uhr
Einsatzende: 05:45 Uhr
Fahrzeuge: TLFA-2000/200, KLFA-L


>>> Wassertransport<<<

Am Samstag, dem 21. Juli 2023 haben wir die Firma FACC unterstützt einen Stickstoffbehälter zu überprüfen. Unsere Aufgabe bestand darin, den Behälter zusammen mit der FF-Münsteuer mit Wasser zufüllen, damit die Spezialfirma den Behälter abdrücken kann.

>>> Brand KFZ <<<

Vermutlich aufgrund eines missglückten Wendemanöver landete am Samstag, 01. Juli 2023 gegen 04:10 Uhr
ein Sattelkraftfahrzeug  bei der Einfahrt zur Firma Haidl in Reichersberg im Graben und begann zu brennen.
Der Anhänger war mit Kakaopulver beladen. Die gesamte Ladung musste abgeladen werden wobei immer wieder Glutnester hervorkamen.
Durch den teils zerstörten Tank floss Diesel sowie weitere Motorflüssigkeiten ins angrenzende Erdreich.
Diese Flüssigkeiten wurden in Zusammenarbeit mir der Freiwillige Feuerwehr Ried im Innkreis abgepumt und mit Ölbindemittel gebunden.
Über die BH Ried i.I. und der Wasserrechtsbehörde wurde ein Baggerunternehmen beauftragt, den kontaminierten Bereich abzubaggern und fachgerecht zu entsorgen.
Einsatzbeginn: 04:10 Uhr
Einsatzende: 16:53 Uhr
Fahrzeuge: TLFA-2000/200 | KLFA-L

>>> Verkehrsunfall eingeklemmte Person <<<

- so lautete der Einsatztext am Freitag Abend, des 10. März 2023.
Auf der Auffahrtsrampe A8 kam es zu einer Kollision zwischen einem Sattelschlepper und einem Klein-LKW.
Am Einsatzort angekommen war zum Glück keine Person eingeklemmt und wir konnten mit den Berge - Aufräumarbeiten beginnen.
Einsatzbeginn: 18:51 Uhr | Einsatzende: 20:51 Uhr | Fahrzeuge: TLFA-2000/200, KLFA-L, KDO
Reich Nutzfahrzeuge GmbH | Freiwillige Feuerwehr Ort im Innkreis | Freiwillige Feuerwehr St.Martin im Innkreis 
 Rotes Kreuz Ortsstelle Obernberg am Inn | Polizei Oberösterreich
#Verkehrsunfall #A8 #Autobahn #Rettungsschere #Polizei #Rettung #Feuerwehr


>>> Überflutung <<<

Am Samstag, dem 4. Februar 2022 wurden wir zu einer Überflutung im Gleisbereich der Zugstrecke Schärding - Attnang Puchheim alarmiert.
Durch das viele Schmelzwasser der letzten Tage und ein verlegtes Durchgangsrohr konnte das Wasser nicht mehr sauber abfließen. Dadurch standen diverse Steuerboxen der Gleis- und Schrankenanlagen unter Wasser, was die Funktion beeinträchtigte.
Wir haben das Wasser abgepumpt und das Durchgangsrohr freigemacht.
Einsatzbeginn: 10:18 Uhr | Einsatzende: 13:36 Uhr | Fahrzeuge: TLFA-2000/200, KLFA-L, KDO, TA

 #Feuerwehr #Freizeit #Sicherheit #Traxlham #öbb


>>> Verkehrsunfall Aufräumarbeiten <<<

Am Donnerstag, dem 2. Februar 2023 wurde unsere Wehr zu Aufräumarbeiten eines Verkehrsunfalls alarmiert.
Bei starkem Schneefall kollidierten zwei Klein-LKWs bei einer Kreuzung auf der #b148,
wobei bei einem Fahrzeug der Aufbau vom Fahrgestell gerissen wurde.
Unsere Aufgabe bestand darin die bereits vor Ort agierende  Feuerwehr Reichersberg
und Freiwillige Feuerwehr Münsteuer zu unterstützen, den Verkehr zu regeln und die Unfallstelle zu reinigen.
Nachdem die Fahrzeuge durch externe Firmen von der Verkehrsfläche entfernt wurden, konnte der Verkehr wieder freigegeben werden.

Einsatzbeginn: 10:29 Uhr | Einsatzende: 12:30 Uhr | Fahrzeuge: TLFA - 2000/200 | KLFA_L
Unterstützung durch: Lepitschnik GmbH | Kran Mitterhauser
#Verkehrsunfall #Einsatz  #FFTraxlham #Reichersberg #b148 #winter #schneefall


>>> LKW-Brand <<<

Am 06. Jänner 2023 wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Ort im Innkreis zu einem LKW-Brand
auf der A8 in Richtung Voralpenkreuz alarmiert.
Die Zugmaschine stand bei der Ankunft in Vollbrand während der Auflieger in der Brandentstehung war. Daraufhin wurden die Feuerwehren Antiesenhofen und St. Martin nachalarmiert. Der Auflieger war mit Gemüse aller Art beladen.
Nach erfolgreicher Brandbekämpfung, wurde das Gespann von der Firma @Reich Christian GmbH zu einem Abstellort abgeschleppt.
Die Brandursache ist bisher ungeklärt.
#BrandKFZ #A8 #Feuerwehr #Traxlham
Freiwillige Feuerwehr Ort im Innkreis
Freiwillige Feuerwehr Antiesenhofen
Freiwillige Feuerwehr St.Martin im Innkreis
Einsatzbeginn: 09:46 Uhr | Einsatzende: 13:43 Uhr | Fahrzeuge: TLFA-2000/200, KLFA-L

>>> Brandmeldealarm <<<

 
Am Vormittag des 29.12.2022 wurden wir mit den Feuerwehren Reichersberg und Münsteuer 
zum Brandmeldealarm im Gewerbegebiet Kammer/Reichersberg alarmiert.
Bei der Lageerkundung in einer Pulverkabine konnte keine Gefahr festgestellt werden und wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Einsatzbeginn: 10:30 Uhr | Einsatzende: 11:06 Uhr | Fahrzeuge: TLFA-2000/200 | KLFA-L

>>> Verkehrsunfall Aufräumarbeiten <<<

Am 07. Dezember 2022 wurden wir zu Aufräumarbeiten eines Verkehrsunfalls alarmiert.
Zwei PKWs kollidierten auf einer Kreuzung an der Harter Straße nähe Kammer/Reichersberg.
Unsere Aufgabe bestand darin, den Verkehr zu regeln und die Unfallstelle zu bereinigen.
Nachdem die Fahrzeuge abgeschleppt wurden, konnte der Verkehr wieder freigegeben werden.
Einsatzbeginn: 20:06 Uhr | Einsatzende: 21:04 Uhr | Fahrzeuge: TLFA - 2000/200 | KLFA_L
#Verkehrsunfall #Einsatz  #FFTraxlham #Reichersberg

 

-

>>> Brandmeldealarm <<<

 
Zu Mittag des 10.11.2022 wurden wir mit den Feuerwehren Reichersberg und Münsteuer 
zum Brandmeldealarm im Gewerbegebiet Kammer/Reichersberg alarmiert.
Bei der Lageerkundung konnte keine Gefahr festgestellt werden und wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Einsatzbeginn: 12:46 Uhr | Einsatzende: 13:16 Uhr | Fahrzeuge: TLFA-2000/200 | KLFA

L

>>> Ölspur - Ölaustritt <<<


Am 23. September 2022 wurden wir wieder zu einem Ölaustritt bei einer Tankstelle alarmiert.
Eine defekte Zapfsäule hat nicht selbstständig abgeschaltet. Aus diesem Grund traten einige Liter Diesel aus, welcher von uns gebunden und in die dort vorhergesehenen Behälter entsorgt.
Weiters wurde per Fernwartung eine Sperre durch den Betreiber der Tankstelle angeordnet.
Nach knapp einer Stunde konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Einsatzbeginn: 09:58 Uhr | Einsatzende: 10:41 Uhr | Fahrzeuge: TLFA - 2000/200 

>>> Ölspur - Ölaustritt <<<


Am 15. September 2022 wurden wir zu einer Ölspur Nähe Autobahnauffahrt A8 alarmiert.
Aus unbekannter Ursache befand sich ein nicht mehr kleiner Ölfilm auf der Straße, welcher mittels Ölbindemittel beseitigt wurde.
Anschließend wurden zur Sicherheit noch Ölspurtafeln aufgestellt.

Einsatzbeginn: 17:09 Uhr | Einsatzende: 18:04 Uhr | Fahrzeuge: TLFA - 2000/200 | KLFA-L | KDO

>>> Ölspur - Ölaustritt <<<


Am Samstag, dem 3. September 2022, rückten wir zu einer Ölspur an der Tankstelle Avanti in Kammer/Reichersberg aus.
Durch ein technisches gebrechen an der Zapfsäule ist Treibstoff ausgeflossen. 
Unsere Einsatzkräfte haben den Treibstoff mittels Ölbindemittel gebunden und konnten kurzerhand wieder einrücken.

Einsatzbeginn: 17:34 Uhr | Einsatzende: 18:17 Uhr | Fahrzeuge: TLFA - 2000/200

 

>>> Brand-KFZ <<<

Am 19. August  rückten wir zu einem KFZ-Brand auf der Autobahn A8 in Richtung Ried aus.
Am Einsatzort angekommen wurde von der zusammen alarmierten FF-Ort Entwarnung gegeben.
Es handelte sich um einen Turboschaden welcher starke Rauchentwicklung verursachte.
Einsatzbeginn: 16:34 Uhr | Einsatzende: 17:02 Uhr | Fahrzeug: TLFA - 2000/200 

 

>>> Brandmeldealarm <<<

 
Am Vormittag des 28. Juli 2022 wurden wir mit den Feuerwehren Reichersberg und Münsteuer 
zum Brandmeldealarm im Gewerbegebiet Kammer/Reichersberg alarmiert.
Bei Service arbeiten wurde mit dem Hubsteiger ein Linearmelder ausgelöst.
Nachdem keine Gefahr bestand, konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Einsatzbeginn: 10:29 Uhr | Einsatzende: 10:56 Uhr | Fahrzeuge: TLFA-2000/200 | KLFA-L

 

>>> Technischer Einsatz <<<

 
Am Abend des 23. Juli 2022 wurden wir nochmal alarmiert.
Besorgte Kollegen konnten seit einigen Stunden einen LKW Fahrer in seiner Fahrerkabine nicht mehr erreichen.
Mehrere Versuche blieben erfolglos, woraufhin die Polizei auch die Feuerwehr verständigte.
Der Alarmtext lautete: Leblose Person in LKW eingeschlossen.
Nachdem wir uns durch die Scheibe der Fahrertür Zugang zum Fahrzeug verschafft haben, konnte der Notarzt
glücklicherweise "nur" einen stark angeheiterten und tief schlafenden Fahrer vorfinden.

Einsatzbeginn: 21:21 Uhr | Einsatzende: 22:07 Uhr | Fahrzeuge: TLFA-2000/200 | KLFA-L

>>> Brandeinsatz <<<


Am 23. Juli rückten wir zum Brandeinsatz im Gewerbegebiet Kammer/Reichersberg aus.
Ein Mitarbeiter stellte in einem anliegenden Hallentrakt  eine starke Verrauchung fest und hat unverzüglich den Feuerwehrnotruf gewählt.
Bei der Lageerkundung waren die Rauch Abzugsklappen schon geöffnet und es 
konnte in einem Wärmebehandlungsofen eine untypisch hohe Temperatur festgestellt werden.
Ein Atemschutztrupp öffnete das Zugangstor und begann mit dem ablöschen der Glutnester und dem Kühlen der Teile.
Weitere AS-Trupps brachten die verbrannten Teile nach draußen.
Nach gut 1,5 Stunden war der Einsatz beendet und wir konnten wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.


Einsatzbeginn: 08:40 Uhr | Einsatzende: 10:21 Uhr | Fahrzeuge: TLFA - 2000/200 | KLFA-L | KDO

>>> Unwettereinsätze <<<

Auch unser Pflichtbereich wurde beim Unwetter am 20. Juni 2022 nicht verschont.
Zahlreiche Bäume mussten beseitigt werden, einer sogar von den Bahngleisen.
Insgesamt wurden 8 Einsätze abgearbeitet.
Einsatzbeginn: 18:01 Uhr | Einsatzende: 21:00 Uhr | Fahrzeuge: TLFA - 2000/200 | KLFA-L | KDO

 

>>> Brandmeldealarm <<<

 
Am 20. Juni 2022 wurden wir gemeinsam mit den Feuerwehren Reichersberg und Münsteuer 
zu einem Brandmeldealarm alarmiert. Am Einsatzort wurde festgestellt, dass zum Glück nur ein Feuermelder defekt ist.
Somit konnten wir wieder einrücken.
Einsatzbeginn: 08:45 Uhr | Einsatzende: 09:11 Uhr | Fahrzeuge: TLFA-2000/200 

>>> Verkehrsunfall Aufräumarbeiten <<<

Am 10. Juni 2022 wurden wir zu Aufräumarbeiten eines Verkehrsunfalls alarmiert.
Zwei PKWs kollidierten auf der Autobahnauffahrt A8 in Richtung Ried.
Zur selben Zeit des Unfallhergangs passierten Kammeraden der Freiwillige Feuerwehr Altheim die B148, welche sofort mit der Absicherung und der Verkehrsregelung der Unfallstelle perfekte Unterstützung leisteten.
Unsere Aufgabe bestand darin, den Verkehr zu regeln und die Unfallstelle zu bereinigen.
Einsatzbeginn: 17:01 Uhr | Einsatzende: 18:00 Uhr | Fahrzeuge: TLFA - 2000/200
#Verkehrsunfall #Einsatz #B148 #FFAltheim #FFTraxlham #Reichersberg

 

>>> Personenrettung <<<

 
Am 23. Mai wurden wir zu einer Personenrettung auf einer Baustelle nach Reichersberg alarmiert.
Beim eintreffen wurde uns vom Notarzt mitgeteilt, dass wir nicht mehr benötigt werden.
Die verunfallte Person war leider an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen erlegen.
Wir wünschen den Angehörigen viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Einsatzbeginn: 11:35 Uhr
Einsatzende: 12:01 Uhr
Fahrzeuge: TLFA-2000/200 


>>> Brandmeldealarm <<<

Am 17. Mai 2022 wurden wir zusammen mit den Feuerwehren Reichersberg und Münsteuer zu einem 
Brandmeldealarm im Gewerbegebiet Kammer/Reichersberg alarmiert.
Bei Wasser-Kühltanks war Dampf ausgetreten, welcher den Alarm auslöste.
Nach der Klärung der Umstände konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Einsatzbeginn: 04:33 Uhr | Einsatzende: 05:15 Uhr | Fahrzeuge: TLFA-2000/200, KLFA-L

>>> Brandeinsatz <<<

 
Am 10. Mai 2022 heulte die Sirene wegen einem Wohnhausbrand in Osternach/Ort i. I.
Wir wurden in der Alarmstufe 2 Mit unserem TLFA-2000/200 alarmiert.
Von unserer Wehr stand ein Atemschutztrupp und das TLF als Verteiler zur Verfügung.
Einsatzbeginn: 22:32 Uhr
Einsatzende: 00:27 Uhr
Fahrzeuge: TLFA-2000/200

>>> Brandmeldealarm <<<

Am 3. Mai 2022 wurden wir innerhalb einer Stunde zu zwei Brandmeldealarmen alarmiert.
Bei beiden handelte es sich um erhebliche Staubaufwirbelungen, welche den Melder auslösten.

Zeitraum: 07:30 - 08:45 Uhr
Fahrzeuge: TLFA-2000/200
Feuerwehren: Reichersberg, Münsteuer, Traxlham

>>> Fahrzeugbergung <<<

 
Am 28. März 2022 wurden wir zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.
Bei einem Hof-Truck hat der Untergrund nachgegeben, sodass dieser in ein Bachbett stürzte.
Glücklicherweise waren in der Nähe zwei Personen, die sofort die Rettungskette einleiteten.
Die verunglückte Person wurde mit der Rettung abtransportiert.
Wir bargen anschließend das Gefährt und konnten wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.
#Fahrzeugbergung #Feuerwehr #Rettung 


 
 

>>> Einsatz Personenrettung <<<

Am Samstag, dem 26. März 2022 rückten wir gemeinsam mit den Feuerwehren Reichersberg und Münsteuer zu einer Personenrettung aus.
Ein Kraftfahrer erlitt in seiner LKW Kabine auf einer Tankstelle/Raststätte einen medizinischen Notfall der sich
vermutlich einige Stunden zuvor zugetragen haben dürfte.
Da sich die Polizei schon Zutritt zur Fahrerkabine verschafft hatte, bestand unsere Aufgabe darin,
die Personenrettung aus dem LKW durchzuführen.
Anschließend wurde die Person dem Roten Kreuz und Notarztteam Europa 3  übergeben,
welche ebenfalls im Anschluss noch unterstützt wurden.
Einige unserer Kameraden waren in der Zwischenzeit mit Fernhalten von Schaulustigen beschäftigt.
Danke an alle Beteiligten, für die perfekte Zusammenarbeit!
Einsatzbeginn: 16:53 Uhr
Einsatzende: 18:11 Uhr
Fahrzeuge: TLFA-2000/200
Freiwillige Feuerwehr Münsteuer
Feuerwehr Reichersberg
Rotes Kreuz - Bezirk Ried im Innkreis
ÖAMTC- Flugrettung
Polizei Oberösterreich


 

 

>>> Verkehrsunfall - Aufräumarbeiten <<<

Am 9. Februar 2022 wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der stark befahrenen B148 alarmiert.
In der Alarmstufe zwei, wurden die FF- Reichersberg und Münsteuer zur Unterstützung dazu geholt. 
Es waren fünf Fahrzeuge am Unfall beteiligt.
Glücklicherweise gab es keine Schwerverletzten Personen. 
Die Aufräumarbeiten dauerten etwa 2,5 Stunden, der Verkehr wurde in der Zwischenzeit umgeleitet.

Einsatzbeginn: 09:16 Uhr
Einsatzende: 12:33 Uhr
Fahrzeuge: TLFA-2000/200, KLFA-L 


 

>>> Einsatz - Fahrzeugbergung <<<

Am 14. Jänner 2022 wurden wir zu einer Fahrzeugbergung an der B148 in Richtung Reichersberg alarmiert.
Der PKW-Lenker überholte an einer völlig unübersichtlichen Stelle und sah somit auch nicht den herannahenden LKW.
Im letzten Moment verriss der PKW Lenker seinen Wagen in das angrenzende Feld.
Wir haben das das Fahrzeug aus dem Feld wieder auf die Straße geschoben.
In der Zwischenzeit wurde der Verkehr abwechselnd angehalten.

Einsatzbeginn: 13:24 Uhr
Einsatzende: 14:35 Uhr
Fahrzeuge: TLFA-2000/200


 

>>> Brand Wohnhaus <<< 

Am 2. November 2021 wurden die drei Reichersberger Feuerwehren kurz vor Mittag zu einem Zimmerbrand nach Minaberg alarmiert. 
Vom Einsatzleiter wurde beim Eintreffen am Einsatzort Alarmstufe 2 ausgelöst. 
Unsere Feuerwehr stand mit dem TLF als Wasserreserve bereit und ein Atemschutztrupp ging ins Brandhaus vor. 
Weiters wurde mit der Wärmebildkamera das Obergeschoss kontrolliert und ein Hochleistungslüfter für den Rauchabzug aufgestellt.
Die Brandursache ist bis dato unklar. 
Einsatzbeginn: 10:46 Uhr 
Einsatzende: 13:26 Uhr 
Fahrzeuge: TLFA-2000/200, KLFA, KDO 
#Brandeinsatz #Reichersberg #Atemschutz

 

 

>>>🔥 Brand LKW A8 🔥<<<

Am Abend des 5. Juli 2021 wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Ort zu einem LKW Brand auf der A8 Richtung Ried i. I. alarmiert.
Kurz darauf wurde die Alarmstufe 2 mit 4 weiteren Feuerwehren ausgelöst.
Beim Eintreffen am Einsatzort stand der Auflieger bereits in Vollbrand.
Wir stellten einen Atemschutztrupp und gingen mit unserem Schaum-Schnellangriff vor.
Nachdem Brandaus gegeben werden konnte, wurde von der Firma Reich Christian GmbH der Abtransport übernommen.
Einsatzbeginn: 17:51 Uhr
Einsatzende: 21:56 Uhr
Fahrzeuge: TLFA-2000/200
Feuerwehren: Ort i. I., Traxlham, Reichersberg, Antiesenhofen, St. Martin i. I., Forchtenau 



#LKWBrand #A8 #Feuerwehr 

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

>>> Brand Landwirtschaftliches Objekt <<<

Am 17. April 2020 wurden die drei Reichersberger Gemeindefeuerwehren zum Brand nach Kammer alarmiert. 
Schon bei der Anfahrt wurde durch die ersichtliche Rauchsäule Alarmstufe 2 ausgelöst. 
Der Holzstadel, in dem sich Hackschnitzel, Scheiter, Landwirtschaftliche Geräte und Oldtimer befanden, 
stand bereits in Vollbrand. Darum wurde mit dem Schützen des angrenzenden Hoftraktes die erste Priorität gesetzt. 
Weiters wurden vier Zubringleitungen mit ca. 350m von der Antiesen aufgebaut. 
Anschließend wurde die Brandbekämpfung durchgeführt. 
Weiters wurde ein Baggerunternehmen zur Unterstützung der Nachlöscharbeiten bestellt. 
Die Brandursache ist zurzeit noch unklar. 
Die Feuerpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
Vielen Dank allen Einsatzorganisationen für die perfekte Zusammenarbeit!
 
Einsatzbeginn: 13:09 Uhr 
Einsatzende: 22:54 Uhr 
Fahrzeuge: TLFA-2000/200, KLFA-L, KDO 
Alarmstufe: 2
Feuerwehren: 11
Reichersberg, Traxlham  Münsteuer, Ried (ASF), Antiesenhofen, Mörschwang, Ort i. I., Osternach, St. Georgen b. O., St. Martin i. I., Weilbach

Einsätze 2021

YouTube

Inhalte von YouTube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an YouTube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Einsätze 2020

YouTube

Inhalte von YouTube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an YouTube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Einsätze 2019

YouTube

Inhalte von YouTube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an YouTube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen